Mechatroniker/in

Als MECHATRONIKER/IN mit Hauptmodul Automatisierungstechnik planst und nimmst du Automatisierungssysteme sowie Steuer- und Regelungssysteme für computergesteuerte Maschinen in Betrieb. Du baust mechanische, elektrisch/elektrische, pneumatische/hydraulische und informationstechnische Teile zusammen, reparierst und wartest diese. Mit deinen eigenen Ideen zur Digitalisierung entwickelst du unsere Produkte weiter.

Deine extra Talente nach der Lehre:

  • Messtechnische Einrichtungen der Hydraulik und Pneumatik aufstellen, in Betrieb nehmen und prüfen
  • Automatisierungssysteme und mechatronische Anlagen errichten, optimieren, in Stand halten
  • Steuern und Programmieren von Industrierobotern (mittels SPS)
  • Technische Dokumentationen erstellen, lesen und anwenden
  • Know-how in betriebsspezifische mechatronische Fach- und Produktbereiche
  • Fehler und Störungen systematisch aufsuchen, eingrenzen und beheben

Lehrzeit 3,5 Jahre (Grundmodul + Hauptmodul)
oder 4 Jahre (Grundmodul + Spezialmodul)