Der Weg durch die AIRlebnis - Lehrzeit!

Mit 1. August startet dein erstes AIRlebnis Lehrjahr. Die ersten vier Monate verbringst du dabei in unserem AIRlebnis Ausbildungszentrum und lernst grundlegende Elemente der Stahlbearbeitung.
Jedes Lehrjahr arbeitest du 1-2 Monate in unserem Ausbildungszentrum.
In deiner AIRlebnis-Lehre wirst du viele Abteilungen kennenlernen, diese durch deine Arbeit unterstützen und alles für deinen Lehrberuf erlernen.
Gewerbliche Lehrlinge:
  • Montag bis Donnerstag 6:00 - 15:20
  • Freitag 6:00 - 10:50
Technische Zeichner/innen:
  • Montag bis Donnerstag 7:00 - 16:15
  • Freitag 7:00 - 11:45
  • (Achtung: auch die Technischen Zeichner/innen arbeiten teilweise in der Fertigung - hier gelten Arbeitszeiten wie bei den gewerblichen Lehrlingen)
    10 Wochen pro Lehrjahr verbringst du in der Berufsschule. Abhängig vom Lehrberuf findet sie entweder in Attnang-Puchheim, in Ried oder in Linz statt.
    Deine AIRlebnis-Ausbildung ergänzen wir durch jede Menge Zusatzausbildungen bei denen du einerseits viel lernst, andererseits aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf.
    Am Ende deiner AIRlebnis-Lehrzeit steht die Lehrabschlussprüfung. Anschließend steht deiner Karriere mit Lehre nichts mehr im Wege.